Im Minimum einen Gummi drum (Sommerreifen)

17.04.2019

Also das mit dem Gummi ist so eine Sache. Bitte ja nichts falsch verstehen. Es geht hier um einen seriösen Fachtext. Wenn er zwar doppeldeutig auch um Sicherheit handelt. Wird er heiss, platzt er. Ist ihm kalt, schrumpft er.

Sitzen wir leichter bekleidet schon lange auf vorfrühlingshaften Seeterrassen, verliert der Gummi an Haftung. Zu gross sind die Unterschiede der Bodentemperaturen. Im Schatten unter 8 Grad, in der Sonne satte 30 Grad.

Der Gummi zeigt eben Profil. Lässt sich nicht alles gefallen. 1.6 Millimeter sind Gesetz – empfehlenswert sind 3 Millimeter im Sommergummi. Lufttemperatur entspricht nicht Bodentemperatur. Dies beeinflusst die Länge des Bremsweges enorm und damit die Strassensicherheit. Dennoch und zum Glück: Die Tage werden länger, die Temperaturen auch. So wird die Zeit reif, auf Sommerfinken umzusteigen. Und das nicht erst im Juli, denn ein Wintergummi mag keine Hitze.

Was das heisst, wie wir uns und andere mit einem einem richtigen Reifen schützen, das weiss einer, der für das Pneuhaus Zaugg Gummi gibt. Fachmännisch, kompetent und effizient: es wird ja im Akkord Reifen gewechselt – bis er platzt. Der Terminkalender. 

 

Über Pneuhaus Zaugg:

Die Garage Pneuhaus Zaugg GmbH in Murten kümmert sich um Beschaffung, Lagerung und Wechsel von Reifen und Felgen aller Marken zu besten Handelspreisen. Neben professionellem Reifenservice werden Reparaturen aller Automarken, Lieferwagen, Zweiräder und Anhänger durchgeführt: Von der umfassenden Fahrzeugwartung, über Lenkgeometrie,  Diagnose und Fahrzeuginspektionen bis hin zum Tuning.

Der Geschäftsinhaber von Pneuhaus Zaugg GmbH und Murtner, Jan Kauer hat den mittlerweile über 20jährigen Betrieb im Jahr 2012 übernommen, laufend weiterentwickelt und erfolgreich modernisiert. So beispielsweise mit einem professionellen Reifenhotel und einer ultramodernen Werkstatt mit Radwaschanlage. Seine Dienstleistungen sind kompetent, schnell und zu fairen Preisen.

 

Quelle:skippr.ch

 

Please reload

Aktuell

October 18, 2016

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload